TRAINING PROGRAMS

KOSTENLOSER GRACIE INSIDER

Lerne die Gracie-Techniken. Lerne die Gracie-Ernährung. Lerne den Gracie-Weg. Für sofortigen Zugang zu dieser Ausgabe geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im Anmeldefeld unten ein.

The Master Cycle

Über den blauen Gürtel hinaus besteht Gracie Jiu-Jitsu aus Hunderten von fortgeschrittenen Techniken. Wir haben diese alle in einem klar definierten, systematischen Lehrplan organisiert, dem Master Cycle. Um den Lernprozess zu optimieren, haben wir die Techniken im Master Cycle in 7 positionsabhängige Kapitel unterteilt: Mount, Side Mount, Guard, Half Guard, Back Mount, Leg Locks und stehend. Für genaues Erlernen haben wir wiederum jedes positionsabhängige Kapitel in 2-4 spezialisierte Unterabschnitte eingeteilt.

Positionsabhängige Beherrschung

Das Kursziel der Gracie Combatives ist, den Schülern ein breites Verständnis der entscheidenden Prinzipien und Techniken des Gracie Jiu-Jitsus zu vermitteln. Das Kursziel des Master Cycles ist, jeden Schüler vom grundlegenden Verständnis auf das Niveau der positionsabhängigen Beherrschung zu bringen, indem dem Studium jedes Kapitels 8-16 Wochen gewidmet werden, bevor das nächste in Angriff genommen wird. Da eine derart lange Zeit mit dem spezialisierten Erlernen einer Position verbracht wird, lernen Schüler mehrere, eng miteinander verwandte Techniken. Dies erlaubt ihnen, den Zusammenhang effizienter herzustellen, als wenn sie jeden Tag wahllos Techniken aus zufälligen Positionen üben würden. Diese Art des durcheinander gemischten Lernens, auch wenn es kurzfristig unterhaltsam ist, erhöht den Zeitaufwand beträchtlich, den ein Schüler benötigt, um jede Position zu beherrschen.

Kreislauf

Das Geheimnis zum Erfolg eines Schülers des Master Cycle-Kurses ist die disziplinierte Teilnahme. Da wir eine begrenzte Anzahl Wochen dem Studium jeder Position widmen, bevor wir uns mit der nächsten Position befassen, profitieren diejenigen Schüler am meisten, die während eines Kapitels am häufigsten am Unterricht teilnehmen. Den Schülern ist bewusst, dass wir den Unterricht nach Abschluss eines Kapitels nicht wiederholen, bis wir die anderen sechs Kapitel durchgenommen haben. Jedes Mal, wenn ein Schüler am Zyklus der sieben Kapitel nochmals teilnimmt, hat er die Möglichkeit, neue Techniken zu erlernen und die Grundlage der existierenden Kenntnisse zu verstärken und zu erweitern. Dieser zyklische Ablauf dauert mehrere Jahre, bis der Schüler Meister in jeder Position des Gracie Jiu-Jitsus ist, eine von mehreren Voraussetzungen für die Verleihung des schwarzen Gürtels.