THE ACADEMY

KOSTENLOSER GRACIE INSIDER

Lerne die Gracie-Techniken. Lerne die Gracie-Ernährung. Lerne den Gracie-Weg. Für sofortigen Zugang zu dieser Ausgabe geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im Anmeldefeld unten ein.

  • Rener Gracie
  • Rener Gracie

RENER GRACIE

Rener Gracie, ist der zweitälteste Enkel vom Großmeister Helio Gracie, dem Erschaffer des Gracie Jiu-Jitsu. Sein Vater ist Rorion Gracie, der führende Selbstverteidigungsexperte der Welt. 1993 veranstaltete Rorion das Ultimate Fighting Championship, um zu ermitteln, welches Kampfsystem in einer realistischen „no holds barred“-Konfrontation das wirksamste ist. Rorion wählte seinen jüngeren Bruder, Royce, um die Kunst gegen alle Herausforderer zu repräsentieren und die Überlegenheit der Kunst seines Vaters aufzuzeigen. Sein Onkel Royce gewann drei der ersten vier UFC-Wettkämpfe und konnte somit beweisen, dass die auf Hebelwirkung basierenden Techniken des Gracie Jiu-Jitsu die zuverlässigste Methode bot, einen größeren, athletischeren Gegner zu besiegen.

Sobald seine Söhne gehen konnten, brachte ihnen Rorion die Grundbewegungen der Kunst bei. Als Kind verbrachte Rener, wie seine Brüder, die meiste Zeit damit, seinem Vater beim Privatunterricht in dessen Garage in Südkalifornien zuzuschauen. Aber erst als er beobachtete, wie einfach es für seinen Vater und seine Onkel – Royce, Rickson und Royler – war, „no holds barred“-Kämpfe zu gewinnen, begann er die Wirksamkeit der Kunst seiner Familie zu verstehen. Wichtiger noch, Rener begriff die enormen Vorzüge, die das Gracie Jiu-Jitsu für alle besaß, die es lernten. Das Miterleben der lebensverändernden Wandlungen, die Gracie Academy Schüler erfuhren, motivierte ihn, ein Lehrer der Kunst zu werden. Während er die Gracie Jiu-Jitsu-Techniken perfektionierte, strengte er sich gleichermaßen an, die unglaublich wirksamen Lehrmethoden, die von seinen Vorfahren entwickelt wurden, zu beherrschen. Im Jahr 2002 verlieh Großmeister Helio Gracie Rener den schwarzen Gürtel in Anerkennung der Beherrschung seiner einzigartigen Techniken und Lehrmethodik.

Die weltweite Nachfrage nach Gracie Jiu-Jitsu-Unterricht steigt heute aufgrund der erwiesenen Wirksamkeit und Einfachheit der Kunst mit einer sagenhaften Geschwindigkeit. Leider unterrichten viele selbsternannte Trainer Variationen der Kunst ohne Rücksicht auf die Grundprinzipien der Anwendbarkeit auf der Straße, des effizienten Kraftaufwandes oder der natürlichen Körperbewegungen. Dies hat die Basis eines ehemals soliden Lehrprogrammes erodiert.

Rorion, dessen hohe Technik-Standards ihm den Segen des Großmeisters eintrugen, Trainer zu zertifizieren, sah in Rener und seinem Bruder Ryron die beispiellose Entschlossenheit, die Techniken und Lehrmethoden in ihrer reinsten und wirksamsten Form zu erhalten. Rorion entschied sich deshalb, ihnen die monumentale Aufgabe, das Gracie Global Training Program ins Leben zu rufen, anzuvertrauen. Die Brüder sind entschlossen, den gesamten Gracie Jiu-Jitsu-Lehrplan durch die umfassenden Lehr-DVDs, interaktiven Online-Videokurse und das Netzwerk zertifizierter Trainingszentren des Global Training Programs allen Schülern auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen.